Markneukirchen


Markneukirchen
Mark|neukịrchen,
 
Stadt im Vogtlandkreis, Sachsen, 500 m über Markneukirchen, im oberen Vogtland, 7 500 Einwohner; Musikinstrumentenmuseum (gegründet 1883) im spätbarocken Paulusschlössel (1784); Zentrum des Musikinstrumentenbaus; Herstellung von Catgut, Abzeichen, Plaketten und Medaillen.
 
 
Evangelische Stadtkirche Sankt Nikolai (1842-48). Im nahen Landwüst befindet sich seit 1968 ein vogtländisches Bauernmuseum mit mehreren Blockhäusern des 18./19. Jahrhunderts und typischer Drillingshof.
 
 
Das gegen 1200 gegründete Markneukirchen erhielt 1360 Stadtrecht. Zwischen 1600 und 1650 siedelten sich böhmische Exulanten an, unter ihnen zahlreiche Geigenbauer, die Markneukirchens führende Stellung im deutschen Instrumentenbau des 18. Jahrhunderts begründeten.
 

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Markneukirchen — Markneukirchen …   Wikipedia

  • Markneukirchen — Markneukirchen …   Wikipédia en Français

  • Markneukirchen — Markneukirchen, Stadt in der sächs. Kreish. Zwickau, Amtsh. Ölsnitz, am Elstergebirge und an der Staatsbahnlinie Aue Adorf, 504 m ü. M., hat eine evang. Kirche, ein Lutherdenkmal, Bismarcksäule, eine Fachschule für Musikinstrumentenmacher mit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Markneukirchen — Markneukirchen, Stadt in der sächs. Kreish. Zwickau, (1905) 8487 E., Amtsgericht, Fachschule für Musikinstrumentenbauer; Musikinstrumenten und Saitenfabrikation …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Markneukirchen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Markneukirchen — Original name in latin Markneukirchen Name in other language Markneukirchen, Marknojkirkhen, ma er ke nuo yi ji er xing, Маркнойкирхен, Маркнојкирхен State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.31144 latitude 12.32951 altitude 500… …   Cities with a population over 1000 database

  • Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen — außen Musikinstrumenten Museum Markneukirchen Innenhof Das Musikinstrumenten …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgemeinschaft Markneukirchen — Die Verwaltungsgemeinschaft Markneukirchen befindet sich im Vogtlandkreis im Freistaat Sachsen, Direktionsbezirk Chemnitz. Ihr gehört neben der Stadt Markneukirchen die Gemeinde Erlbach an. Verwaltungsgemeinschaften und Verwaltungsverbände im… …   Deutsch Wikipedia

  • Internationaler Instrumentalwettbewerb Markneukirchen — Der Internationale Instrumentalwettbewerb Markneukirchen wird seit 1950 jährlich in Markneukirchen durchgeführt. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Preisträger (Auswahl) 3 Jury 2009 3.1 Violoncello …   Deutsch Wikipedia

  • Musima — Verwaltungsgebäude des VEB Musima 2006 nach der Insolvenz Produktionsgebäud …   Deutsch Wikipedia